Allgemein, Vegane Rezepte, Vegetarische Rezepte

Nudeln mit veganer Tomaten-Spinat-Soße

Zutaten:

  • 250g Nudeln
  • 200ml Hafer Creme Cuisine
  • 250g Cherry-Tomaten
  • 225g Spinat (ich habe TK-Spinat verwendet, frischer geht aber genauso gut)
  • 5-6 TL Pesto Rosso (vegan)
  • 1 TL Gemüsebrühe (Pulver)
  • 1 Knoblauchzehe
  • Italienische Kräuter
  • Chilipulver
  • Salz
  • 1 handvoll Pinienkerne
  • etwas Pflanzenöl

Zubereitung:

Schritt 1: Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Währenddessen die Tomaten vierteln und die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl rösten, bis sie goldbraun sind.

Schritt 2: Pinienkerne beiseitelegen. Das Nudelwasser abgießen. Das Öl in die Pfanne geben und die Knoblauchzehe hineinpressen. Nudeln und Spinat hinzugeben und kurz anbraten.

Schritt 3: Die Hafer Creme Cuisine sowie das Pesto hinzugeben und gut umrühren. Anschließend nach Geschmack würzen und die Tomaten in die Pfanne geben. Das Gericht noch ca. 1 Minute auf dem Herd lassen.

Schritt 4: Ein paar der Pinienkerne unter die Nudelpfanne rühren und das Gericht dann auf Teller verteilen. Die restlichen Pinienkerne drüber streuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s